Erfahrungen & Bewertungen zu Plastische Chirurgie Dr. Giessler

Was bedeutet Broad Band Light und welche Behandlungen gibt es?

Was bedeutet Broad Band Light und welche Behandlungen gibt es?
Geprüft durch
Die Informationen auf der Seite Was bedeutet Broad Band Light und welche Behandlungen gibt es? beruhen auf aktuellen medizinischen Standards und wurden durch Dr. med. Svenja Giessler vor der Veröffentlichung geprüft. Mehr zu Dr. med. Svenja Giessler können Sie in Ihrem Lebenslauf nachlesen.

Haarentfernung ist nicht nur eine typische Frauensache – auch immer mehr Männer befassen sich mit dem Thema, weil sie die lästigen Rücken- wie auch Achselhaare oder die Brustbehaarung dauerhaft loswerden wollen. Das ständige Wachsen, Epilieren oder Rasieren ist nicht nur extrem zeitaufwendig, sondern reizt ebenso die Haut. Immer wieder kommt es zu Rötungen oder auch Entzündungen, die nicht nur unschön aussehen, sondern auch sehr wohl schmerzhaft sind.

Mit „Broad Band Light“ (kurz: BBL) ist es möglich, dass man die lästigen Haare für immer entfernen kann. Aber BBL hilft nicht nur gegen die Körperbehaarung – das Gerät kann auch bei wiederkehrender Akne eingesetzt werden und hilft auch, um erweiterte Blutgefäße in den Griff zu bekommen.

BBL ist eine nicht zu unterschätzende Wunderwaffe, die nicht nur die Körperhaare verschwinden lässt, sondern auch dabei hilft, ein besseres Hautbild zu bekommen. Auch Dr. Svenja Giessler bietet diese Methode an. Sie verwendet in ihrer Münchner Praxis das System von Sciton, das mit einem hochkonzentrierten, gefilterten sowie gepulsten Licht arbeitet.

Worauf vor und nach der Behandlung geachtet werden muss

Ob dauerhafte Haarentfernung, Behandlung von Gefäßveränderungen – so etwa bei Besenreisern oder auch bei erweiterten Kapitallaren – oder auch bei der Behandlung von Akne, mag BBL eine durchaus interessante Möglichkeit sein. Dabei handelt es sich um eine Blitzlampe, die mit einem sichtbaren wie kurzwelligen Licht arbeitet. Zu beachten ist, dass es sich hier um kein Laserlicht handelt.

Eine Behandlung dauert in der Regel mehrere Sitzungen. Das heißt, die Behandlung muss fünf- bis siebenmal wiederholt werden. Die Abstände richten sich einerseits nach der Körperregion, andererseits natürlich auch nach der Intensität des Problems – in der Regel wird die Behandlung alle vier bis acht Wochen wiederholt.

Um ein optimales Resultat erzielen zu können, muss man zwei bis drei Wochen vor der Behandlung auf Sonnenbäder verzichten, sieben bis zehn Tage zuvor keine Selbstbräuner verwenden und darf keine Medikamente nehmen, die eine Lichtempfindlichkeit erhöhen (beispielsweise Antibiotika). Nach der Behandlung sollte man Sonnenstrahlen vermeiden; im Sommer ist es wichtig, die behandelten Stellen mit einer Sonnencreme (Lichtschutzfaktor 30 bis 50) einzucremen.

Gibt es Risiken?

Wer sich für BBL interessiert, darf folgende Risiken nicht außer Acht lassen: Es besteht die Gefahr der Bildung heller wie auch dunkler Pigmentflecken, die Akne muss nicht zur Gänze verschwinden und kann auch, selbst nach erfolgreicher Behandlung, wieder auftreten. Auch Hautentzündungen können unter Umstände eine Nebenwirkung sein.

Auch Dr. Giessler weist auf die Risiken hin, gibt aber auch ganz klar zu verstehen, dass man bei richtiger Vor- wie Nachbehandlung automatisch für eine umfangreiche Risikoreduzierung sorgt. In der Ordination von Dr. Giessler gibt es die sogenannte „Forever Young BBL“-Behandlung – dabei handelt es sich um eine bislang in Deutschland einzigartige Methode. Dr. Giessler kann mit der Blitzlampe von Sciton für sofortige Ergebnisse sorgen. Die Hautverjüngung ist nahezu frei von Schmerzen.

Zu Beginn wird die Haut mit einem speziellen Gel bestrichen und dann „geblitzt“. Dabei können der Hals, das Gesicht oder auch das Dekolletee behandelt werden. Eine Behandlung dauert, natürlich abhängig vom Umfang, zwischen 30 und 45 Minuten. Die Broad Band Light Methode bietet eine schonende und schnelle Methode für die Haarentfernung sowie Hautprobleme an. Der ambulante Eingriff wird in der Münchener Praxis von Frau Dr. Giessler und mit jahrelanger Erfahrung durchgeführt.

Veröffentlicht durch: Dr. med- Svenja Giessler In ihrer gleichnamigen Praxis Dr. Svenja Giessler – Plastische und Ästhetische Chirurgie erfüllen sie und ihr Team bereits seit Jahren erfolgreich die Wünsche ihrer Patientinnen und Patienten. Seit 2008 ist sie bereits als selbstständige Fachärztin in der Chirurgie Zuhause. Ein natürliches Ergebnis sowie der vertraute und persönliche Kontakt spiegeln die Praxis und die Einstellung von Dr. Giessler ideal wider. Sie berät in ihrer Münchner Praxis rund um das Thema ästhetisch-plastische und allgemeine plastische Chirurgie und führt viele der Eingriffe selbst durch. Als Belegärztin der Iatros-Klinik nimmt sie ebenfalls eine große Anzahl an Behandlungen und operativen Eingriffen vor und hat sich mehr und mehr einen wichtigen Namen in der bayrischen Landeshauptstadt gemacht. Der Schwerpunkt von Frau Dr. Svenja Giessler liegt besonders in der Brustchirurgie, aber auch die gesamte Körper- sowie Intimchirurgie sowie spezielle Behandlungen runden ihr Leistungsportfolio ab.

PLASTISCHE UND
ÄSTHETISCHE CHIRURGIE IN MÜNCHEN

Jeder plastische Eingriff geht mit einer kostenlosen Beratung einher. In einem Gespräch von Frau zu Frau haben Sie die Möglichkeit - Wünsche & Fragen zu äußeren. Einen Beratungstermin können Sie bequem online buchen. Wir freuen uns auf Sie!

Jetzt beratungstermin buchen


089-232326390

Plastische Chirurgie Dr. Giessler hat 4,96 von 5 Sternen | 336 Bewertungen auf ProvenExpert.com
Plastische Chirurgie München, Brustvergrößerung, Ästhetische Chirurgie