Erfahrungen & Bewertungen zu Plastische Chirurgie Dr. Giessler

Gute Freunde unserer Haut – Kollagen und Hyaluronsäure

Gute Freunde unserer Haut – Kollagen und Hyaluronsäure

Es gibt zwei echte und vor allen Dingen natürliche Wirkstoffe, die zu den Superstars unter den Hauptpflegesubstanzen zählen. Sie verhelfen uns zu jugendlich glatter Haut und einem schönen Hautbild und beugen sehr effektiv einer frühen Hautalterung vor. Diese sind Kollagen und Hyaluronsäure.

Vielen Frauen sind diese Substanzen ausschließlich in Zusammenhang mit Schönheitskorrekturen ein Begriff, aber wenige wissen, dass die beiden Wirkstoffe ganz natürliche Schönmacher sind, die der Körper selbst produziert und die besonders für die Haut eine ganz wichtige Funktion erfüllen.

Was sind Kollagen und Hyaluronsäure und wie wirken sie auf die Haut?

Im natürlichen biologischen Prozess spielen Kollagen und Hyaluronsäure zusammen. Das natürliche Kollagen als Eiweiß geht dabei mit dem natürlichen Elastin eine Verbindung zu einem faserartigen Netzwerk ein, das in eine gelartige Struktur aus feuchtigkeitsbindender Hyaluronsäure und weiteren Wirkstoffen eingebunden ist. Die Hyaluronsäure kann jedoch noch mehr als Feuchtigkeit binden. Sie bekämpft freie Radikale und ist eine wichtige Stütze der elastinen Fasern der Haut.

Diese so konstruierten Kollagenfasern sorgen in den mittleren Hautschichten dafür, dass unser Bindegewebe straff und elastisch bleibt. Verliert die Haut durch Umwelteinflüsse oder den Alterungsprozess an Kollagen und körpereigener Hyaluronsäure und werden diese nicht in ausreichendem Maße neu produziert, erschlafft das Bindegewebe und damit die Haut. Das führt zur Faltenbildung und einem fahlen, erschlafften Hautbild.

Was können kosmetische Produkte und die Ernährung für die Bildung von Kollagen und Hyaluronsäure leisten?

Kollagen kann vom Körper selbst produziert werden, die Bildung von Kollagen kann aber auch von außen durch kosmetische Produkte und durch eine entsprechende Ernährung angeregt werden. Zudem kann dem Körper von außen Kollagen zugeführt werden.

In den Lebensphasen, in denen der Körper nicht mehr genügend Kollagen selbst produziert, kann eine wirkungsvolle Pflege den Hautalterungsprozess durchaus verlangsamen. Spezielle Wirkstoffe in den Anti-Aging-Produkten können die Zellen wieder anregen, neues Kollagen zu produzieren. Hierbei spielen die Antioxidanten eine große Rolle, die z. B. in Form von Q10 und den Vitaminen C und E die Haut vor freien Radikalen schützen können und die körpereigene Produktion von Kollagen fördern.

Auch die Hyaluronsäure ist in kosmetischen Produkten effektiv. Sie polstert die Haut auf und hilft ihr Feuchtigkeit zu speichern.

Bei der Ernährung spielen besonders tierische Nahrungsmittel eine große Rolle. Fleisch, Knochen, Gelatine und Eier liefern unter anderem viel Kollagen. Hier wird von Ernährungsexperten immer wieder die altbewährte Knochenbrühe empfohlen. Sie enthält besonders viel Kollagen, aber auch Hyaluronsäure. Zusätzlich sind Früchte sehr wirksam, die einen hohen Vitamin C – Anteil enthalten (z. B. Zitrusfrüchte, ebenso rotes Gemüse und Obst), die Wirkstoffe besitzen, welche die Haut glätten und antioxidativ wirken.

Kollagen und Hyaluronsäure in der korrektiven Schönheitsmedizin

Kollagen und Hyaluronsäure nehmen auch in der korrektiven Schönheitsmedizin einen wichtigen Platz ein. Da sie körpereigene Substanzen sind, sind sie im Bereich von Faltenunterspritzungen und der Hautglättung favorisierte Wirkstoffe. Sie werden vom Körper gut aufgenommen und abgebaut und bringen damit praktisch keine Gesundheitsrisiken als Substanzen mit sich.

Im Gegensatz zu z. B. Botox, das als Nervengift über kontrollierte Lähmungserscheinungen die Haut glättet, sind Kollagen und Hyaluronsäure natürliche Füllmaterialien, durch welche die Haut aufgepolstert wird und die der Körper gut annehmen kann. Der Wirkungseffekt der Hautglättung ist dabei bei Kollagen- oder Hyaluronsäureunterspritzungen mindestens ebenso lang wie bei der Botoxbehandlung, ggf. sogar länger. Sie können vom Körper zudem sehr einfach wieder abgebaut werden.

PLASTISCHE UND
ÄSTHETISCHE CHIRURGIE IN MÜNCHEN

Jeder plastische Eingriff geht mit einer kostenlosen Beratung einher. In einem Gespräch von Frau zu Frau haben Sie die Möglichkeit - Wünsche & Fragen zu äußeren. Einen Beratungstermin können Sie bequem online buchen. Wir freuen uns auf Sie!

Jetzt beratungstermin buchen


089-232326390

Plastische Chirurgie Dr. Giessler hat 4,96 von 5 Sternen | 317 Bewertungen auf ProvenExpert.com
Plastische Chirurgie München, Brustvergrößerung, Ästhetische Chirurgie